Kompetenzzentrum Live Literatur

-

Live Literatur erreicht eine Lebendigkeit im Bereich der Literaturveranstaltungen, welche wir sonst von einem guten Konzertabend erwarten: Die Stimmen der Autor:innen erklingen im Saal und die Synapsen des Publikums klackern. Reaktionen werden sofort hörbar und sichtbar, Applaus und Energie füllen den Saal. Ein gemeinschaftliches Erlebnis, das über das Lesen eines Buchs hinausgeht.

Formate wie Podcasts und Slam Poetry, die Bereiche Stand up, Kabarett und Comedy leben vom gesprochenen Wort. Als Kompetenzzentrum Live Literatur treten wir an, die Szene in NRW mit unserem Know-how konzeptuell zu beraten, zu fördern und zu unterstützen.

Das Kompetenzzentrum Live Literatur schafft mit einem Team bestehend aus dem Lektora Verlag, Literaturbüro NRW und zakk eine feste Anlaufstelle und eine Sichtbarkeit der Literaturform.




Impressum & Datenschutz

    Unterstützt durch